Afrikanische Schweinepest: Bisher 36 Fälle bei Wildschweinen in Deutschland

Kurznachrichten

Seit dem 10. September wurden vom Nationalen Referenzlabor für Afrikanischen Schweinepest 36 Virusnachweise bei Wildschweinen in Brandenburg bestätigt.

Alle Fälle liegen im ausgewiesenen Kerngebiet, mit weiteren Fällen ist nach wie vor zu rechnen. Weitere Informationen zu den Fällen, den eingerichteten Restriktionszonen und Bekämpfungsmaßnahmen stellt das Land Brandenburg auf seiner Internetseite zur Verfügung.

Wildschweine (© FLI)

Wildschweine (© FLI)