Skip navigation

Institut für Tierschutz und Tierhaltung (ITT)

Deutscher Schweine-Boniturschlüssel

Im Rahmen der zahlreichen aktuellen Projekte zu Schwanzbeißen entwickelten deutsche Forscher einen gemeinsamen Boniturschlüssel für Schwanz- und Ohrveränderungen, um ihre Ergebnisse besser vergleichbar zu machen. Der Schlüssel ist baumartig aufgebaut, so dass je nach Hintergrund der Erhebung die Veränderungen in unterschiedlicher Detailliertheit beurteilt werden können. Die unterschiedlichen Stufen können zwecks Projekt-übergreifender Auswertung zusammengefasst werden. Die Dokumente beinhalten einen Zusammenfassungs-Schlüssel, Beschreibungen der Boniturnoten und Beispielbilder.