Zum Inhalt springen

Selbständige Arbeitsgruppen

FLI Logo

AG Biomathematik

Die AG Biomathematik ist eine gemeinschaftliche Einrichtung des Friedrich-Loeffler-Institutes. Sie unterstützt die Arbeitsgruppen in den einzelnen Instituten bei interdisziplinären Problemstellungen in Fragen der Biomathematik und Bioinformatik und organisiert den standortübergreifenden Erfahrungsaustausch. Sie führt eigene wissenschaftliche Untersuchungen zu Grundlagen und Anwendungen der Biomathematik durch und kooperiert diesbezüglich mit externen Partnern. Die AG Biomathematik stellt den Biometriebeauftragten des FLI.

Aufgaben

  • Beratung und Unterstützung bei der biometrischen Planung und Auswertung von Studien
  • Mitarbeit in interdisziplinären wissenschaftlichen Studien
  • Koordinierung der biomathematischen Zusammenarbeit zwischen den Standorten
  • Unterstützung der biometrischen Fortbildung

Themenschwerpunkte

  • Modellierung und Vorhersage
  • Datenanalyse und Klassifikation
  • Modelle der Evolution
  • Analyse genetischer Daten