Navigation überspringen

Kurznachrichten

Neuer wissenschaftlicher Beirat des FLI

Am 18. und 19. November fand die konstituierende Sitzung des neuen wissenschaftlichen Beirats des Friedrich-Loeffler-Instituts in der 11. Amtsperiode auf der Insel Riems statt. Dem internationalen englischsprachigen Beirat gehören 7 Wissenschaftlerinnen und 7 Wissenschaftler aus 8 Ländern an (Deutschland, Schweiz, Frankreich, Niederlande, China, Italien, UK, Finnland). Im Vergleich zur vorherigen 10. Amtsperiode wurden neun Mitglieder neu berufen. Zum Vorsitzenden des Beirats wurde Dr. Noël Tordo vom Institut Pasteur Paris-Guinea gewählt, zur stellvertretenden Vorsitzenden Frau Prof. Dr. Susanne Hartmann von der Freien Universität Berlin. Von den 14 Mitgliedern nahmen 12 an der konstituierenden Sitzung teil. Das Bundesministerium war durch den Leiter der Abteilung 3 ‚Lebensmittelsicherheit und Tiergesundheit‘ Ministerialdirektor Bernhard Kühnle und dem Leiter der Unterabteilung 32 ‚Tiergesundheit‘ und Chefveterinär Deutschlands, Ministerialdirigent Dr. Dietrich Rassow vertreten. Nach einer Einführung in die Aufgaben des Beirats und einen Überblick über Aktivitäten des FLI im vergangenen Jahr wurden die Institute für molekulare Virologie und Zellbiologie, Virusdiagnostik und Immunologie sowie die Nachwuchsgruppe Arenaviren vorgestellt. Einem gemütlichen Abendessen in der ‚Sonne‘ folgten am zweiten Tag Berichte zur West-Nil-Virus Situation in Deutschland und zu den internationalen Aktivitäten des FLI. Der Beirat zeigte sich von den Präsentationen besonders auch der jüngeren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sehr angetan und war beeindruckt von der Infrastruktur und Leistungsfähigkeit des FLI. Die nächste Sitzung des Beirats wird turnusgemäß im nächsten Jahr am Standort Jena abgehalten.

Dem wissenschaftlichen Beirat in der 11. Amtsperiode gehören an:

Vorsitzender des Beirats
Dr. Noël Tordo, Institut Pasteur, Frankreich/Guinea

stellv. Vorsitzende des Beirats
Prof. Dr. Susanne Hartmann, FU Berlin

Mitglieder
Prof. Dr. Ineke Braakmans, Utrecht University, Niederlande

Prof. Dr. Gioia Capelli, IZSV Legnaro, Italien

Prof. Dr. Klaus Cichutek, Präsident des Paul Ehrlich-Instituts

Prof. Dr. Maria Frederiksson-Ahomma, University of Helsinki, Finnland

Prof. Dr. Andrea Gröne, Utrecht University, Niederlande

PD Dr. Cornelia Metges, Leibniz Institut für Nutztierbiologie (FBN)

Prof. Dr. Dirk U. Pfeiffer, Hongkong University, China

Prof. Dr. Ulrich Schaible, Forschungszentrum Borstel

Dr. Kellie Anne Watson, The Roslin Institute, Edinburgh, UK

Prof. Dr. Beat Wechsler, Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen, Schweiz

Prof. Dr. Lothar Wieler, Präsident des Robert Koch-Instituts

Dr. Stephan Zientara, ANSES, Maisons-Alfort, Frankreich

Wissenschaftlicher_Beirat_2019.jpg

Wissenschaftlicher Beirat und Institutsleitungen des FLI, erste Reihe rechts: Dr. Noel Tordo, Vorsitzender des wiss. Beirats in der 11. Amtsperiode, zweite Reihe rechts: Bernhard Kühnle, Abteilungsleiter 3 im BMEL. Neben ihm Frau Prof. Dr. Susanne Hartmann, stv. Vorsitzende des wiss. Beirats in der 11. Amtsperiode (© FLI)