Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Richtigstellung: „Impfstoffstudie mit Frettchen am FLI“

Kurznachrichten

Derzeit kursieren Falschinformationen über eine vom Friedrich-Loeffler-Institut durchgeführte Studie zur Wirksamkeit eines SARS-CoV-2-Impfstoffprototypen an Frettchen. Hierzu einige Fakten.

  • Es wurde vom FLI kein mRNA-Impfstoff in Frettchen getestet
  • Gegenstand einer Studie in Frettchen war bisher ein Vektorimpfstoff-Prototyp
  • Bei dieser Studie ist kein Tier in Zusammenhang mit der Gabe des Impfstoffprototypen erkrankt oder verstorben
  • Kein Tier wies auffällige klinische Veränderungen im Zusammenhang mit den Immunisierungen auf
  • Die zeitnahe Veröffentlichung der Studienergebnisse ist geplant

Frettchen (© FLI)